Gesucht: Grant Writer (m/w/d) am Institut für Digitale Technologien (IFDT)

Weitere Informationen

Gesucht: Grant Writer (m/w/d)

Das Institut für Digitale Technologien widmet sich unabhängig, interdisziplinär und überregional den vielfältigen
Fragestellungen der Digitalisierung. Als Institut sind wir eine gemeinnützige außeruniversitäre Forschungseinrichtung. Wir forschen an der Schnittstelle zwischen Informationstechnik, Software und Gestaltung von Geschäftsmodellen, ermöglichen gesellschaftlichen Dialog zu Chancen und Risiken der Digitalisierung und fördern die themenspezifische Aus- und Weiterbildung.
In Kooperation mit der Gesellschaft für Digitale Technologien als Muttergesellschaft des Instituts und weiteren Unternehmenspartnern besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Grant Writer (m/w/d) als Honorartätigkeit/Freiberuflich

STELLENBESCHREIBUNG

Die Funktion eines Grant Writers ist es, Projektskizzen und Förderanträge entsprechend der notwendigen Anforderungen verschiedener Fördermittelgeber zu verfassen. Somit unterstützt ein Grant Writer die Umsetzung wissenschaftlicher und anwendungsorientierter Forschungsarbeit und der damit verbundenen finanziellen Mittel in Einzel- und Verbundprojekten. Für die Besetzung der Position eines Grant Writers sind exzellente Recherchefähigkeiten sowie fundierte Erfahrung im Verfassen von wissenschaftlichen Texten von Bedeutung, um die Fördermittelgeber gezielt ansprechen und überzeugen zu können.
Die erfolgreiche Ausführung der Position beinhaltet die Koordination verschiedener Aktivitäten: Planung, Recherche von Daten und Ressourcen, Schreiben, Fertigstellen und Einreichen eines Antrags sowie die Nachbereitung. Die Assistenz bei der gezielten Suche nach Förderprojekten sowie die Abstimmung mit möglichen Projektpartnern ist erwünscht, jedoch nicht Voraussetzung
.

GESUCHTES PROFIL

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person mit folgendem Profil

  • Exzellente Fähigkeiten in schriftlicher Kommunikation
  • Hervorragende Recherchefähigkeit
  • Gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Germanistik, Journalistik, Marketing oder Kommunikation
  • Erfahrungen im Bereich des Schreibens von Förderanträgen sind erwünscht
  • Interesse an Digitalisierungsthemen (Blockchain, Smart Services, Künstliche Intelligenz etc.)

WIR BIETEN DIR

  • die Möglichkeit in einem engagierten, innovationsbegeisterten und dynamischen Team gemeinsam
    mit Unternehmen der Region an innovativen Fragestellungen der Digitalisierung mitzuarbeiten
  • die Chance wertvolle Projekt-, Prozess und Managementkompetenzen weiter zu entwickeln
  • Vergütung nach Vereinbarung mit der Möglichkeit der Erfolgsbeteiligung auf Honorarbasis

Nutze Deine Chance und schick uns Deinen Lebenslauf und ein paar interessante Fakten, die uns zusätzlich
interessieren könnten, vorzugsweise in einer PDF-Datei per E-Mail an jobs@ifdt.org

Weitere Informationen

IFDT – Institut für Digitale Technologien gGmbH

Deutscher Platz 5 c
04103 Leipzig

Stellenausschreibung als PDF

Hinweis: Die angegebene Ausschreibungsrunde ist beendet.

Jetzt bewerben unter: jobs@ifdt.org

Zur News-Übersicht